logo
avatar

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
logo

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
  • Kontakt

Kakuli Bush Camp

Norman Carr Safaris Sambia

Beschreibung

Kakuli bedeutet “Alter Büffel“ und ist der Spitzname, den die Einheimischen Norman Carr gaben. Das Camp liegt am Ufer des Luangwa Rivers mit herrlichem Blick über die Flussauen und ist das Einzige, das während der Green Season geöffnet ist. Dank seiner leicht erhöhten Lage, können auch trotz des hohen Wasserstandes Tierbeobachtungen zu Fuß oder mit dem Boot durchgeführt werden. Die beste Zeit um auf Pirschfahrt zu gehen ist in der
Dämmerung, dann ergeben sich tolle Möglichkeiten die Raubtiere zu beobachten, die auf der Suche nach Nahrung sind. Das Camp besteht aus vier
Zelten mit en-suite Bad. Den Hauptbereich bildet ein reetgedeckter Essbereich mit Bar auf einem Aussichtsdeck. Von hier hat man einen hervorragenden
Ausblick auf die beiden Flüsse, an denen die Tiere nach Wasser suchen.

Jetzt Angebot für Ihren Traumurlaub anfragen
Beratung & Buchung

Norman Carr Walking Safaris

Norman Carr war der Pionier des Safaritourismus im South Luangwa Nationalpark und gilt als der erste Anbieter von Walking Safaris. Neben luxuriösen
Camps und Lodges gehören auch fünf Bush Camps im Zentrum dieses Nationalparks zum Portfolio. Norman Carr Safaris ist das einzige Unternehmen, das eine komplette Walking-Rundtour durch seine Camps anbietet. Die Walking Safari findet zwischen den vier Camps Mchenja, Kakuli, Nsolo und Luwi statt. Diese sind einfach, aber dennoch komfortabel und zwischen 8 und 14 km voneinander entfernt. Nach dem Frühstück brechen Sie auf und begeben sich in die freie Wildnis. Entdecken Sie Kratzspuren von Geparden an den Bäumen, Fußspuren von Löwen auf dem Boden und lauschen Sie den fremden Geräuschen. Während Sie durch den Busch wandern wird Ihr Gepäck bereits zum nächsten Camp gebracht. Falls Sie noch ein authentischeres Naturerlebnis wünschen, bietet Norman Carr auch ein Erlebnis unter dem afrikanischen Sternenhimmel an: Bei „Return to the Wild – Sleepout“ verlassen Sie am Nachmittag Ihr Camp und verbringen die Nacht nur unter einem Moskitonetz.

REISESERVICE AFRICA — Ihr Partner mit Fingerspitzengefühl, Authentizität und Leidenschaft für Ihre individuellen Reiseträume im Indischen Ozean und Afrika.

Karte nicht verfügbar.

Newsletter Reiseservice Africa
News und Angebote!

Aktuelle Angebote
für Ihren Traumurlaub