logo
avatar

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
logo

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
  • Kontakt

Urlaub in Qatar - Arabische Tradition trifft auf Moderne in Doha

Qatar gilt derzeit als eine der fortschrittlichsten Gesellschaften und zeigt sich sehr modern und weltoffen. Ein exklusiver Urlaubsort, der mit seiner herzlichen Gastfreundschaft höchsten Ansprüchen gerecht wird. Mit zahlreichen hochklassigen Museen, restaurierten historischen Gebäuden, bunten Märkten und Souks, einer faszinierenden Altstadt und modernster Architektur sowie einer Vielzahl an abwechslungsreichen Unterhaltungsmöglichkeiten zieht Doha, die Perle des Orients, immer mehr Besucher in ihren Bann.

Das Land Qatar fasziniert seine Gäste mit genau dieser aufregenden Mischung aus Tradition und Moderne, die sich besonders eindrucksvoll in der Hauptstadt Doha vereint. Ein besonderes Highlight ist “The Pearl”. Die künstlich angelegte Insel ist ein bauwerkliches Kunststück und beheimatet viele Luxushotels, wie beispielsweise das Marsa Malaz. Ein Muss für Kulturliebhaber ist Katara, das kulturelle Viertel in Doha. Hier erwarten Sie das Amphitheater im griechisch-arabischen Stil, ein Museum, zwei der schönsten Moscheen Qatars –  die Golden Masjid und die Große Moschee von Katara – und natürlich einer der traditionellen Souks.

 

wenigerweiterlesen

Unsere Empfehlung:

  • Schlendern Sie über den Souk Waqif und lassen Sie sich von den Aromen, Klängen und Düften verzaubern.
  • Unternehmen Sie einen Helikopter-Rundflug über Doha. Erleben Sie dabei die Kulisse der Metropole aus einer ganz neuen Kulisse und bestaunen Sie die Insel “The Pearl” von oben.
  • Eine Wüsten-Safari ist ein ganz besonderes Erlebnis. Die spektakuläre Fahrt über die Dünen wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben.

Reisehinweise und die beste Reisezeit für Qatar

Nur sechs Flugstunden entfernt, erwartet anspruchsvolle Reisende eine spannende Welt zwischen arabischer Tradition und modernen Luxushotels am Persischen Golf. Mit einem gültigen Reisepass kann direkt bei der Einreise nach Qatar unkompliziert ein Visum beantragt und erteilt werden. Nur in Einzelfällen empfiehlt es sich, schon vorab das 30 Tage gültige Touristenvisum bei der zuständigen Auslandsvertretung von Qatar zu beantragen, wenn Sie beispielsweise nur über einen vorläufigen Reisepass verfügen. Alle Informationen zu offiziellen Reise- und Sicherheitshinweisen erhalten Sie auf den Seiten des Auswärtigen Amts.

Der Wüstenstaat Qatar ist mit seinem subtropischen Klima und der außergewöhnlich geringen Niederschlagsrate von jährlich unter 100 mm eines der trockensten Länder der Welt. Außerhalb der Hauptstadt Doha herrscht daher noch zu großen Teilen eine ausgeprägte Wüstenlandschaft vor. Die beste Reisezeit für Qatar ist zwischen Oktober und April, da man sich in den Sommermonaten, aufgrund der hohen Temperaturen von bis zu 45°C und einer Luftfeuchtigkeit von teilweise 90%, nur sehr begrenzt im Freien aufhalten kann. Ausreichend Wasser und Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor sind die wichtigste Ausrüstung für eine Reise nach Qatar.

Exklusive Hotels in Qatar zwischen Wüsten, Traumstrand und Persischem Golf

Das Emirat Qatar hat sich in den letzten Jahren zu einem sehr wohlhabenden Urlaubsland entwickelt, das sich langsam von seinem Image als Geheimtipp befreit. Dennoch: Exklusiver Luxusurlaub in Qatar ohne Massentourismus, dafür aber mit ehrlicher Gastfreundschaft der Katarer – das macht eine Reise in das Wüstenemirat aus. Zentrum des Tourismus in Qatar ist die moderne Hauptstadt Doha, die bereits eine stattliche Anzahl an Luxus-Hotels zu bieten hat. Außerhalb Dohas gibt es jedoch so gut wie keine touristischen Unterkünfte. Im Vergleich zum „großen Bruder“ Dubai ist der Tourismus in Qatar noch relativ jung. Besonders im Zentrum und an den langen Sandstränden von Doha finden sich dennoch ausreichende Hotels aus dem 5-Sterne-Segment, wie das Sharq Village & Spa, das im Stil eines luxuriösen Beduinendorfes direkt an der Doha Bay angelegt.

Souq-Waqif-Pool

Das Wohnen im Herzen der quirligen Souqs ist im Souq Waqif Hotel (Bild oben) ein ganz besonderes Erlebnis. Außerhalb von Doha erwartet Sie auf einer Wüstensafari die unendliche Weite der Dünenlandschaft, die Sie beim Sand Boarding oder Quad fahren auch ganz aus der Nähe erleben können. Archäologische Highlights erwarten Sie im Norden von Qatar, am dortigen Zubara Fort werden auch heute noch Ausgrabungen vorgenommen. Oder tauchen Sie am Hafen von Al Khor in die Vergangenheit des Wüstenstaats und seines Perlenhandels ein. Auch kulinarisch haben Doha und Qatar inzwischen eine große Vielfalt zu bieten. Diese reicht von traditionellen katarischen und arabischen Speisen bis hin zu internationalen Spezialitäten, die in zahlreichen Sterne-Restaurants serviert werden. Charakteristisch für die katarische Küche, die inzwischen aber schon sehr von den umliegenden arabischen Ländern beeinflusst ist, sind vor allem Datteln, Lammfleisch und die traditionellen Mezze – kalte Vorspeisen wie Humus, Mutabbal oder Tabouleh.

Naturliebhaber kommen im Emirat Qatar ebenso auf Ihre Kosten. Eigentlich könnte man meinen, die Wüste und das Meer wären strikt voneinander getrennt – doch weit gefehlt. Erkunden Sie im Geländewagen – querfeldein über die Dünen, das UNESCO Naturreservat Chaur al-Udaid. Hier können Sie das Wunder bestaunen, wie das Meer tief in die Wüste vordringt. Vor Ort können auch reine Wüstentouren, verbunden mit Kamelritten, Sandboarding oder Quadtouren gebucht werden. Ein Barbecue unter dem arabischen Sternenhimmel macht das Ganze zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Kultur und Sehenswürdigkeiten in Qatars Hauptstadt Doha und entlang der Corniche Road

Im Schatten von zahlreichen Palmen führt eine moderne Uferpromenade von der Corniche Road zum Museum für Islamische Kunst. Das architektonische Meisterwerk von Ieoh Ming Pei fügt sich nahtlos in die eindrucksvolle Hafenlandschaft Dohas und die kilometerlange Strandpromenade Doha Corniche ein. Nicht ganz so zentral, aber ebenfalls in der Hauptstadt liegt das Arabische Museum für moderne Kunst, am Rande von Doha in der Education City. Hier erhält der Besucher durch zahlreiche Exponate vom 19. Jahrhundert bis heute einen Einblick in die arabische Perspektive der modernen Kunst, vom arabischen Alltag bis hin zu europäischen Landschaften.

Die Kultur und Einwohner Qatars lernt man am besten in den bunten Souks kennen. Das Souq Waqif in Doha ist dabei eine besondere Sehenswürdigkeit. Zahlreiche Stände bieten Gewürze, Souvenirs und traditionelle Kleidung an und werden ergänzt durch die verschiedensten Restaurants und natürlich den traditionellen Shisha-Bars. Schon vor etwa einem Jahrhundert wurde hier im Zentrum Dohas von den Beduinen reger Handel betrieben. Um die traditionelle Architektur des Souks und die gewachsene historische Identität des Viertels zu bewahren, wurde vor etwa zehn Jahren der gesamte Markt aufwendig restauriert und erstrahlt seither wieder in neuem Glanz. Das „The Souq Waqif Art Centre“ mit seinen Galerien, Ausstellungen und kleinen Kunsthandlungen stellt gemeinsam mit dem „Al Rayyan Theatre“ eines der kulturellen Zentren Dohas dar.

Ramadan 27. Mai – 24. Juni 2017

Die Vereinigten Arabischen Emirate gewähren während des Fastenmonats Ramadan intensive Einblicke in das traditionelle Leben, in die muslimische Kultur und die Religion. Er dauert vier Wochen und während dieser Zeit ist es Moslems untersagt, zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang zu essen, zu trinken und zu rauchen. Touristen werden gebeten, sich während dieser Zeit aus Respekt in der Öffentlichkeit an diese Regeln zu halten. Für Besucher der Region bedeutet der Ramadan nur geringe Einschränkungen im öffentlichen Leben sowie beim Serviceangebot in Hotels und Hotelbars. Tagsüber sind allerdings viele Restaurants außerhalb der Hotels geschlossen. Besuchern eröffnet sich eine authentische, faszinierende Welt und bei Einhaltung einiger Grundregeln ist diese Zeit eine interessante und empfehlenswerte Erfahrung.

Mit unserer Filterfunktion gelangen Sie zu Ihrer Wunschdestination.

Ausflüge in Qatar

Qatar


Preise auf Anfrage

Marsa Malaz Kempinski

Qatar


ab 174 €

Sharq Village & Spa

Qatar


ab 158 €

Souq Waqif Hotel

Qatar


ab 99 €