logo
avatar

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
logo

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
  • Kontakt

Reisen nach La Réunion - Zauberhaftes Flair auf einer der schönsten Inseln der Welt

Französisches Flair und kreolische Lebenskunst im Indischen Ozean: Das französische Übersee-Département La Réunion weist unzählige Facetten auf, die es zu entdecken gilt.

Außergewöhnliche Landschaften in unterschiedlichen Klimazonen laden zu Abenteuer und sportlichen Aktivitäten ein und beeindrucken gleichzeitig mit ihrer unglaublichen Vielfalt. Besteigen Sie den noch aktiven Vulkan „Piton de la Fournaise“, erkunden Sie die sattgrünen Talkessel von Salazie und Cilaos oder baden Sie an den Traumstränden der durch ein Korallenriff geschützten Westküste. Die Insel ist ein Eldorado für viele Sportarten wie Paragliding, Mountain-Biken, Wandern, Canyoning und Wellenreiten.

Erleben Sie die schillernde Mischung aus afrikanischer und französischer Kultur auf den bunten kreolischen Märkten und in den kleinen Dörfern im Landesinneren sowie die vielseitige Küche, die in zahlreichen kleinen Restaurants und Tavernen angeboten wird.

 

wenigerweiterlesen

Die beste Reisezeit für die Insel La Réunion

Auf La Réunion herrscht das ganze Jahr über ein tropisches Klima, es ist heiß und gebietsweise sehr feucht, besonders in der Regenzeit zwischen November und April. Dank der vielen und interessanten Mikroklimata, ist eine Reise das ganze Jahr sehr empfehlenswert ist.

So liegt die Westküste der Insel im Regenschatten des Berglandes, glänzt mit bis zu 2.000 Sonnenstunden im Jahr und weist damit sogar stellenweise afrikanisches Steppenklima auf. Ein anderes Bild ergibt sich an der Ostküste. Dieser Landesteil sieht sich regenreichen Passatwinden vom Meer her ausgesetzt. So liegen fast schon wüstenartige Gebiete nur einige hundert Kilometer von einer der regenreichsten Regionen der Welt entfernt. Schauen Sie sich das Video an, es lohnt sich.

Reisetipps für La Réunion: Diese Hinweise und Formalitäten sollten Sie beachten

Ein besonderer Vorteil der Insel Réunion als Reiseziel ist die unbeschwerte Art des Reisens. Als Übersee-Département Frankreichs genießen Bürger der Europäischen Union volle Reisefreiheit. Sie können in Euro bezahlen und oftmals sogar ihre EC-Karte benutzen. Deutsche Staatsangehörige reisen visumsfrei mit gültigem Reisepass oder Personalausweis. Reisende profitieren von den hohen Sicherheitsstandards auf der Insel, die denen der Europäischen Union entsprechen. La Réunion hat keine erwähnenswerte Kriminalitätsrate. Gelegenheitsdiebstähle in Großstädten und Touristenzentren kommen vor.

Das heiße, tropische Klima kann hitzeempfindlichen Personen zu schaffen machen. Wir empfehlen daher immer für entsprechenden Sonnenschutz und ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu sorgen.

Die Amtssprache ist Französisch. Gesprochen wird von den Einheimischen oft „Creole“, eine abgewandelte und vereinfachte Form des Französischen, durchsetzt mit afrikanischen Redewendungen und Wörtern. In den verschiedenen Touristengebieten kann man auch mit Englisch- und manchmal sogar mit Deutschkenntnissen überrascht werden, denn man begegnet immer wieder Franzosen, die z.B. im Elsass gelebt und das Deutsche nicht ganz vergessen haben.

Vulkaninsel La Réunion: La Piton de la Fournaise und Piton des Neiges

Die Vulkaninsel La Réunion erstreckt sich seit seiner Entstehung rund um den Piton des Neiges, einen der größten Vulkane der Erde. Mit seinen 3.070 Metern ist er nicht nur der höchste Berg im Indischen Ozean, sondern auch eine der eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten der kreolischen Insel. Ebenso wie der noch aktive La Piton de la Fournaise eignen sich beide Vulkane mit ihren beeindruckenden Talkesseln hervorragend für Wanderungen oder anspruchsvolles Trekking in alpiner Umgebung. Beide Vulkane liegen im Nationalpark Réunion, der seit 2010 zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Zahlreiche pittoreske Wasserfälle inmitten der sattgrünen Talkessel des erloschenen Piton des Neiges sind nur einige der Highlights, die sich in der atemberaubenden Landschaft La Réunions entdecken lassen. Etwa alle zwei Jahre kommt es am Piton de la Fournaise zu kleineren Eruptionen und Ausbrüchen, bei denen sich dünnflüssige Lava ihren Weg zum Indischen Ozean bahnt. Diese sind allerdings vorhersehbar und daher relativ ungefährlich. Ein Schauspiel, das Einheimische wie Besucher gleichermaßen in seinen Bann zieht.

Neben den drei noch bestehenden Talkesseln, Salazie, Cilaos und Mafate, erhebt sich an der Stelle der ehemals vierten Caldera inzwischen der beeindruckende Forêt de Bélouve. Die Pflanzenvielfalt des Regenwalds lässt sich auf einem speziell angelegten Rundweg ideal erkunden. Über diesen gelangt man auch zu einem Aussichtspunkt, von dem sich die Trou de Fer Wasserfälle in ihrer ganzen Schönheit bewundern lassen können. Noch besser geht dies allerdings auf einem Helikopterflug, der Ihnen La Réunion aus einer völlig neuen Perspektive zeigt.

Gewürzgärten und Traumstrände auf La Réunion

Auch an den Küsten bietet da La Réunion einige Sehenswürdigkeiten und traumhafte Strände für einen entspannten Badeurlaub oder einen Städtetrip. Die quirlige Hauptstadt St. Denis im Norden ist das kulturelle Zentrum der Insel. Die Meerpromenade und zahlreiche architektonische Sehenswürdigkeiten wie das imposante Rathaus laden ebenso wie die bunten kreolischen Märkte zu einem abwechslungsreichen Spaziergang durch das Küstenstädtchen ein.

Den inselweiten Anbau der berühmten Bourbon-Vanille kann man nahe St. André in der Coopérative de Vanille hautnah miterleben. Dem Jardin des Parfums et des Epices mit seinen über 1500 Pflanzen im Südosten der Insel sollten Sie auf jeden Fall einen Besuch abstatten. Der Privatgarten befindet sich auf einem 800 Jahre alten Lavastrom und kann entweder auf eigene Faust oder in einer eineinhalbstündigen Führung besichtigt werden. Kulinarisch lässt sich die Gewürzvielfalt La Réunions im traditionellen Cari genießen, das in vielen verschiedenen Variationen serviert wird. Fester Bestandteil des traditionellen Gerichts sind jedoch immer Reis, Hülsenfrüchte und Fleisch oder Fisch in einer gut gewürzten Soße.

 

Mit unserer Filterfunktion gelangen Sie zu Ihrer Wunschdestination.

Akoya Hotel & Spa

La Réunion


Preise auf Anfrage

Ausflüge auf La Réunion

La Réunion


Preise auf Anfrage

Blue Margouillat

La Réunion


ab 96 €

Diana Dea Lodge

La Réunion


Preise auf Anfrage

Lodge Roche Tamarin

La Réunion


ab 96 €

Lux* St. Gilles

La Réunion


ab 88 €

Palm Hotel & Spa

La Réunion


ab 133 €

Relais des Cimes

La Réunion


ab 43 €

Tsilaosa

La Réunion


ab 65 €

Villa Belle

La Réunion


ab 123 €