logo
avatar

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
logo

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
  • Kontakt

Mosambik Reisen: Exotische Urlaubserlebnisse abseits des Massentourismus

Knapp 2.800 km Küstenlinie mit schneeweißen Sandstränden, türkisfarbenem Meer und abgeschiedener Barfuß-Atmosphäre – Mosambik lädt mit seinen wunderschönen kleinen Inseln vor allem zu Unterwasser-Safaris ein. Auf Tauch- und Schnorchel-Ausflügen kann man die zahlreichen bunten Meeresbewohner beobachten und die vielseitige Unterwasserwelt des Indischen Ozeans entdecken. Besonderes Flair versprechen das Bazaruto und Quirimbas Archipel sowie die wunderschöne Insel Benguerra Island. Die Beach Resorts von Mosambik zeichnen sich neben den Meeresschutzgebieten mit unberührten Korallenriffe und eindrucksvollen Fischgründen für Angler vor allem durch aufmerksamen Top-Service und eine fantastische Gourmetküche aus. Sie finden eindrucksvolle Impressionen zu unseren Reisen in Afrika auch in unserem Imagefilm auf der Startseite.

 

wenigerweiterlesen

Einreisebestimmungen und Reisehinweise für Mosambik – Das müssen Sie beachten

Eine Einreise nach Mosambik ist nur mit gültigem Visum möglich. Die Reisedokumente müssen bei Einreise noch sechs Monate gültig sein. Das Dokument muss vor der Einreise bei einer Auslandsvertretung des Landes beantragt werden, mindestens 45 € sind für eine einmalige Einreise an Gebühren fällig. Es muss grundsätzlich vor der Einreise bei einer der mosambikanischen Auslandsvertretungen eingeholt werden. Deutsche Vertretungen bestehen in München und Stuttgart. Bei der Erledigung dieser Einreiseformalitäten sind wir Ihnen als Premium-Reiseveranstalter natürlich gerne behilflich. Wenden Sie sich am besten frühzeitig an unsere geschulten Mitarbeiter, wenn Sie eine Reise nach Mosambik planen.

Reisen nach Mosambik sollten Sie mit einem erfahrenen Reisedienstleister wie dem Reiseservice Africa durchführen. Mit einer sorgfältigen Vorbereitung, unserer hohen Beratungsqualität und jahrzehntelanger Erfahrung können Sie einen entspannten und sicheren Urlaub in Mosambik verbringen. Informieren Sie sich vorab zusätzlich auf der Webseite des Auswärtigen Amts und in unserem Artikel zu sicheren Reisen in das südliche Afrika zur Vermeidung von Sicherheitsrisiken in Afrika und Mosambik.

Bei der Einreise nach Mosambik aus einem Gelbfiebergebiet ist für alle Reisenden ein Nachweis des entsprechenden Impfschutzes notwendig. Bei der direkten Einreise aus gelbfieberfreien Regionen und Ländern ist eine Impfung grundsätzlich nicht erforderlich, kann aber dennoch in Einzelfällen verlangt werden. Zusätzlich wird für das gesamte Land eine Malariaprophylaxe empfohlen. Sollten Sie noch Fragen zu diesem Thema haben, helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Die beste Reisezeit für Mosambik

Klimatechnisch gesehen liegt Mosambik in den wechselfeuchten Tropen, d. h. es herrscht ein sogenanntes Savannenklima. Die Temperaturen unterscheiden sich im Jahresverlauf nur mäßig voneinander. In den nördlichen Küstenregionen schwanken die Temperaturen am geringsten. Weiter südlich steigen die Schwankungen mit zunehmender Distanz zum Äquator.

Dennoch: Es existieren im Gegensatz zu äquatorialen Breiten zwar verschiedene Jahreszeiten, die Temperaturunterschiede sind aber nicht besonders ausgeprägt. Die Durchschnittstemperaturen sinken im Jahresverlauf nicht unter 19 °C, das Klima zeigt sich jahresübergreifend angenehm mild.

Mosambik-beach-800x300Reisenden, die im Urlaub Wert auf möglichst ungetrübtes Wetter und Sonnenschein legen, ist ein Mosambik Urlaub dennoch nicht zu jeder Jahreszeit uneingeschränkt zu empfehlen. Das liegt an der Regenzeit von November bis April, in der etwa 80 % des Niederschlags des Gesamtjahres fallen.

Auf der Südhalbkugel gelegen, findet sich der Sommer in Mosambik zwischen Oktober und März, hier erreichen die Temperaturen jährliches Maximum von bis zu 37 Grad. Am heißesten wird es dabei im Inland von Mosambik.

Am angenehmsten ist es demgegenüber in der kühleren und trockenen Winterzeit von März bis Oktober. Für die meisten Reisenden sicherlich die beste Reisezeit, wenn die Temperaturen im Tagesdurchschnitt bei rund 24°C liegen und die Luftfeuchtigkeit deutlich niedriger ist. Können Sie Ihre Reise nach Mosambik zu einer beliebigen Zeit des Jahres planen können, sollten Sie sich also für die Zeit zwischen März und Oktober entscheiden.

Bazaruto & Benguerra: Marine Nationalpark auf dem Bazaruto Archipel

 

Vor der südlichen Küste Mosambiks liegt das paradiesische Bazaruto Archipel mit seinen 6 kleinen Inseln. Unweit der Küstenstadt Vilanculos gelegen, sind die Inseln des Bazaruto Archipels Teil des Bazaruto Marine Nationalparks. Bazaruto Island und Benguerra bieten als größte Inseln des Archipels traumhafte, unberührte Sandstrände und kristallklares Wasser. Durch den Bazaruto Marine Nationalpark geschützt, trifft man hier auf ein intaktes Ökosystem, in dem sich auch seltene Meeresbewohner wie Meeresschildkröten oder Seekühe wohlfühlen. Beim Tauchen oder Schnorcheln begegnet man an wunderschönen Korallenriffen diesen faszinierenden Tieren und kann je nach Jahreszeit auch Wale beobachten. In der tropischen Umgebung auf Bazaruto Island gibt es neben der abwechslungsreichen Landschaft aus Sanddünen und tropischen Wäldern auch zahlreiche Wassersportangebote. Von Hochseefischen bis Wasserski und Wakeboarden kommen Wassersportfreunde im eleganten Anantara Bazaruto Island Resort & Spa voll auf ihre Kosten.

Auch auf Benguerra, der zweiten größeren Insel des Archipels, lässt es sich an den paradiesischen Stränden der Insel ausgiebig erholen. Eingebettet in die tropische Vegetation der Insel, bietet das AndBeyond Benguerra Island einen bleibenden Eindruck der beeindruckenden Inselwelt des Benguerra Archipels. Auf einem Ausflug ins Dorf, einer Inselrundfahrt oder einer romantischen Sundowner-Dhow-Fahrt können Sie die Insel vor der südlichen Küste Mosambiks ganz aus der Nähe erkunden. Ideal für einen Urlaub mit Barfuß-Romantik und vielen Wohlfühlmomenten ist das Eco Resort Azura Benguerra an der Nordwestküste der Insel. Hier können Sie die idyllischen Sonnenuntergänge und die Vielfalt der Natur ebenso genießen wie das resorteigene African Spa.

Quirimbas Archipel und die Küste Mosambiks – Entspannung pur an Traumstränden

Die Postkarten-Idylle des Quirimbas Archipels liegt vor der Nordküste Mosambiks. Neben der namensgebenden Insel Quirimba zählen noch etwa 30 weitere kleinere Koralleninseln zum Quirimbas Archipel im Indischen Ozean. Hier genießen Sie völlige Privatsphäre abseits des Tourismus. Die südlichsten Inseln sind Teil des Quirimbas Nationalpark, dessen Großteil auf dem Festland nördlich von Pemba verortet ist. Etwa ein Fünftel des Nationalparks umfasst Marine Habitate, dank denen sich rund um die Koralleninseln des Archipels eine intakte und artenreiche Unterwasserwelt erkunden lässt. Nicht nur Wassersportler finden hier ideale Bedingungen für ihre Mosambik Reise vor. In den luxuriösen Resorts der mosambikanischen Inselwelt gibt es zahlreiche Möglichkeiten für einen romantischen Urlaub zu Zweit oder unvergessliche Flitterwochen an den feinen Sandstränden des Indischen Ozeans. Auf Medjumbe Island nördlich des Quirimbas Nationalparks laden luxuriöse Beach Pool Villen, weiße Traumstrände und die türkisblaue Wasserlandschaft rund um das Anantara Medjumbe Island Resort zu einem Entspannungsurlaub ein.

Nicht nur die Inselwelt Mosambiks hat einiges zu bieten, auch auf dem Festland und vor allem an der Küste Mosambiks gibt es viele Möglichkeiten, Afrika und den Indischen Ozean gleichzeitig zu genießen. Südlich der Halbinsel Pemba liegt eingebettet in den Dünen das Diamonds Mequfi Beach Resort. Moderne Bungalows direkt am Strand und der Blick in das grüne Inland Mosambiks stellen die perfekte Verbindung zwischen Aktiv- und Strandurlaub dar. Auch weiter südlich, nahe der Küstenstadt Vilanculos bietet das Festland Mosambiks eine traumhafte Möglichkeit sich zu erholen. Mit Panoramablick über die Bucht ist die Villa Santorini besonders für einen romantischen Urlaub oder Flitterwochen geeignet. Mitten im Bazaruto Marina Nationalpark, mit Blick auf den Indischen Ozean, zeigt sich Mosambik hier von seiner schönsten Seite.

Dhow in front of Matemo
Quirimbas Archipel

vor der Nordküste Mosambiks

Bazaruto Archipel

besteht aus 5 kleinen Inseln

Mit unserer Filterfunktion gelangen Sie zu Ihrer Wunschdestination.

Anantara Bazaruto Island Resort & Spa

Bazaruto Archipel, Mosambik


ab 347 €

Anantara Medjumbe Island Resort

Quirimbas Archipel, Mosambik


auf Anfrage

andBeyond Benguerra Island

Bazaruto Archipel, Mosambik


ab 637 €

Azura Benguerra

Bazaruto Archipel, Mosambik


ab 542 €

Villa Santorini

Mosambik


ab 417 €