logo
avatar

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
logo

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
  • Kontakt

Botswana, Victoriafälle & Mosambik

Simbabwe

Beschreibung

Botswana gehört zu den tierreichsten und Simbabwe zu den landschaftllich schönsten Ländern im Südlichen Afrika. Diese Länderkombination verspricht außergewöhnliche Erlebnisse. Bestaunen Sie mit den mächtigen Victoriafällen am
Sambesi ein wahres Naturschauspiel. Benguerra Island ist ein perfektes Hideaway um nach einer Safari an den wunderschönen Stränden zu entspannen.

Zusammenfassung

Dauer14 Tage / 13 Nächte
Start / EndeMaun - Sanctuary Stanley´s Camp -Sanctuary Chobe Chilwero -Victoria Falls Hotel - Intercontinental Johannesburg - Azura Benguerra - Johannesburg
Highlights3-Länder-Reise zu den traumhaftesten Plätzen Afrikas
LänderSimbabwe
Teilnehmer14 Tage private Flugsafari und Badeaufenthalt ab Maun bis Johannesburg

Reiseverlauf

1.-3. Tag

Maun – Moremi Game Reserve

Nach Ihrer Ankunft in Maun, dem Tor zum weltberühmten Delta, werden Sie von unserer Agentur empfangen und zu Ihrem Kleinflugzeug gebracht. Die einzigartige Schönheit des Deltas eröffnet sich bereits beim Abflug in das luxuriöse Sanctuary Stanley´s Camp. Genießen Sie in den nächsten beiden Tagen aufregende Pirschfahrten in einem offenen 4×4 Geländewagen und beobachten Sie Giraffen, Nilpferde, Löwen, Elefanten, Büffel, Leoparden, Geparden und Wildhunde. Durch die Lage an einer großen Landzunge, ergeben sich hier ganzjährig optimale Bedingungen zur Tierbeobachtung. Neben einer großen Büffelpopulation ist eine überdurchschnittliche Anzahl an Raubtieren in den Ebenen des Okavango Deltas beheimatet. Es liegt in einer privaten Konzession und erlaubt je nach Saison auch Safaris mit Mokoros oder zu Fuß. Entspannen Sie auf der Terrasse in der Hängematte Ihres Zeltes in einer Natur die man sonst nur aus Bilderbüchern kennt. Der richtige Ort um die Ereignisse des Tages Revue passieren zu lassen.
2 Übernachtungen im Sanctuary Stanley´s Camp mit Vollpension, lokalen Getränken und Pirschfahrten

4.-5. Tag

Moremi Game Reserve – Chobe Nationalpark

Nach einer frühmorgendlichen Pirschfahrt fliegen Sie im Kleinflugzeug nach Kasane. Im nördlichen Teil Botswanas, auf einem Hügel oberhalb des Chobe Rivers, liegt die luxuriöse Sanctuary Chobe Chilwero Lodge. Die Lage ist einmalig und ein perfekter Ausgangspunkt für Fahrten in den weltberühmten Chobe Nationalpark. Viele Tiere kommen immer wieder an den Fluss, um ihren Durst zu stillen. Besonders beeindruckend ist dieses Erlebnis während einer Bootsfahrt auf dem Chobe. Etwa 80.000 bis 90.000 Elefanten haben hier ihre Heimat. Alle Aktivitäten werden flexibel nach den Wünschen der Gäste und abhängig von der Jahreszeit gestaltet. Erleben Sie den Sonnenuntergang von einem der 15 stilvollen aus Holz und Stroh erbauten Luxus-Chalets.
2 Übernachtungen im Sanctuary Chobe Chilwero mit Vollpension, lokalen Getränken und Pirschfahrten

6.-8. Tag

Chobe Nationalpark – Victoriafälle

Sie nehmen heute Abschied von der reichen Tierwelt Botswanas und werden per Straßentransfer nach Simbabwe, einem weiteren Höhepunkt Ihrer Rundreise gebracht. Hier wohnen Sie im Victoria Falls Hotel, von dem Sie die berühmten Wasserfälle zu Fuß erreichen können und die Gischt der imposanten Wassermassen hautnah erleben können. Genießen Sie einen Sunset Cruise mit Snacks und einem kühlen Drink auf dem Sambesi Fluss und beobachten dabei mit ein wenig Glück Flusspferde, Krokodile und verschiedene Vogelarten. Bei einer geführten Wanderung durch den Regenwald ergeben sich herrliche Aussichten auf die höchsten Wasserfälle Afrikas, die die Grenze zwischen Sambia und Simbabwe darstellen und zu den schönsten Erlebnissen einer jeden Afrikareise zählen. Beobachten Sie die ganze Schönheit der Fälle bei einem 15-minütigen Helikopterflug aus der Vogelperspektive.
3 Übernachtungen im Victoria Falls Hotel inklusive Frühstück

9.. Tag

Victoriafälle – Johannesburg

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen Victoria Falls gebracht und fliegen nach Johannesburg – hier haben wir eine – aufgrund der Flugverbindungen notwendige – Zwischenübernachtung nahe des Flughafens für Sie gebucht.
1 Übernachtung im Intercontinental Airport Johannesburg inklusive Frühstück und Flughafenshuttle

10.-13. Tag

Johannesburg – Benguerra Island

Heute fliegen Sie weiter nach Vilanculos, Mosambik. Ein kurzer Helikopterflug bringt Sie nach Benguerra Island, wo Sie 4 Nächte im ersten Eco Resort in Mosambik – dem Azura Benguerra Island – verbringen. Hier verbindet sich legere Atmosphäre und luxuriöse Barfuß-Romantik an einem traumhaften Sandstrand. Die elegante Anlage ist in die wunderschöne Natur eingebettet und ein hervorragender Ausgangspunkt um die herrlichen Tauchplätze des Archipels zu erkunden. Mosambik bietet damit den perfekten Ort für einen traumhaften Strandurlaub nach einer spannenden Safari. Die Aktivitäten auf Benguerra Island sind vielfältig: Von faszinierenden Schnorchel-Ausflügen über Hochseefischen bis zu einer Dhowfahrt. Eine modern designte Beach Villa exzellente afrikanische Küche sowie ein hervorragender und diskreter Service sorgen für ein entspanntes Urlaubsgefühl.
4 Übernachtungen auf Azura Benguerra Island mit All Inclusive

14. Tag

Johannesburg

Mit dem Helikoptertransfer nach Vilanculos und dem Rückflug nach Johannesburg endet Ihre Rundreise durch drei faszinierende Länder Afrikas.

Hinweis: Ein Direktflug von Johannesburg nach Vilanculos ist nur montags, dienstags, mittwochs und samstags möglich, an den anderen Wochentagen muss ein Flug mit Zwischenlandung am Kruger Park (MQP) gebucht werden.

Preise & Termine

Reisepreis pro Person

ab Maun bis Johannesburg pro Person (ab 2 Personen) ab 7.270,00

Jetzt Angebot für Ihren Traumurlaub anfragen
Beratung & Buchung