logo
avatar

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
logo

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
  • Kontakt

Simbabwe & Sambia

Simbabwe

Beschreibung

Simbabwe und Sambia sind bekannt für eine intakte Wildnis in grandiosen Waldgebieten, mäandernden Flussläufen und einer artenreichen Tierwelt. Erleben Sie die Viktoriafälle und ereignisreiche Safaritage im Mana
Pools und South Luangwa Nationalpark.

Zusammenfassung

Dauer8 Tage / 7 Nächte
Start / EndeLusaka - Nkwali Camp - John's Camp - Stanley Safari Lodge/Livingstone
Highlights
LänderSimbabwe
Teilnehmerprivate Geländewagen- und Flugsafari ab Lusaka bis Livingstone

Reiseverlauf

1.-3. Tag

South Lunagwa

Nach Ihrer Einreise in Lusaka fliegen Sie nach South Luangwa an den Luangwa Fluss. Bald schon brechen Sie zu Ihrer ersten Pirsch auf – sei es zu Fuß oder mit dem Geländewagen. Das Wildtieraufkommen ist eindrucksvoll. So begegnen Sie Elefantenherden, Antilopen und den hier endemisch vorkommenden Thornicroft Giraffen. Die Nachmittagspirsch
ermöglicht es nach Sonnenuntergang auch nachtaktive Tiere aufzuspüren.
3 Übernachtungen im Nkwali Camp inklusive Vollpension und Aktivitäten

4.-5. Tag

South Luangwa – Mana Pools

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Airstrip für Ihren Flug nach Lusaka. Ihre Fahrt nach Simbabwe beginnt: Am Grenzposten
von Chirundu empfängt Sie der Ranger und per Boot geht es in den Mana Pools Nationalpark. Hier sind eine Vielzahl von Wildtieren und über 350 Vogelarten beheimatet. John’s Camp bietet fünf Zelte im Merustil mit privater Kübeldusche und WC. Sie starten Ihre Safaritage zum Sonnenaufgang und erkunden den Busch zu Fuß oder mit dem Fahrzeug. Alternativ kann am Flussufer geangelt werden. Pro Tag stehen zwei Aktivitäten auf dem Programm. Nach dem Abendessen lassen Sie den Tag am Lagerfeuer ausklingen.
2 Übernachtungen im John’s Camp inklusive Vollpension und Aktivitäten

6.-7. Tag

Mana Pools – Livingstone

Heute nehmen Sie Abschied und fliegen mit dem Kleinflugzeug nach Victoria Falls, von dort reisen Sie nach Livingstone, wo Sie die komfortable Stanley Safari Lodge mit zehn einzigartig gestalteten Chalets erwartet. Den Tag beschließt ein köstliches Dinner und vielleicht ein Besuch im Weinkeller. Das Angebot
an Aktivitäten ist gewaltig. So können Ausflüge an die Viktoriafälle, Sundowner-Bootsfahrten auf dem Sambesi oder
adrenalinfördernde Programme mit Bungee Jumping, Wildwasser-Rafting und Ultraleicht-Flügen (jeweils gegen Aufpreis) gebucht werden.
2 Übernachtungen in der Stanley Safari Lodge inkl. Vollpension und Aktivitäten

8.. Tag

Livingstone

Heute endet Ihre Reise mit dem Rücktransfer zum Flughafen Livingstone.

Preise & Termine

Reisepreis pro Person

Preis pro Person im DZ ab Lusaka bis Livingstone ab 5.000,00

Jetzt Angebot für Ihren Traumurlaub anfragen
Beratung & Buchung