logo
avatar

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
logo

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
  • Kontakt

Der Busch ruft…

Tansania

Beschreibung

Tansania ist der Inbegriff für atemloses Staunen in Anbetracht einer grandiosen Tierwelt, einer schlicht prachtvollen Naturlandschaft und “Out of Africa”-Lodges in fantastischer Lage. Entdecken Sie den einzigartigen Tarangire Nationalpark, die unendliche Seenlandschaft des Lake Manyara, den spektakulären Ngorongoro Krater und die legendäre Serengeti. Optional kann die Reise anschließend verlängert werden: Die paradiesischen Strände von Sansibr, gepaart mit einem Verwöhn-Aufenthalt im eleganten Strandresort Essque Zalu, sind der perfekte Rahmen für erholsame Momente am Ende dieser Reise.

Zusammenfassung

Dauer7 Tage / 6 Nächte
Start / EndeArusha --- Unterkünfte: Tarangire River Camp - Acacia Farm Lodge - Serengeti Soroi Lodge --- Arusha
HighlightsDie Highlights Tansanias werden Ihnen immer in Erinnerung bleiben.
LänderTansania
TeilnehmerKleingruppen-Reise durch Tansania

Reiseverlauf

1. Tag

Arusha – Tarangire

Nach einem köstlichen Frühstück starten Sie Ihre Tansania Expedition im komfortablen Geländewagen in die abenteuerliche Welt der Wildtiere im Tarangire Nationalpark. Ihr Domizil in herrlicher Lage inmitten des afrikanischen Busches ist das Tarangire River Camp.

2. Tag

Tarangire – Lake Manyara – Karatu

Heute führt Sie Ihre Entdeckungsreise in die Weiten des Lake Manyara mit über 400 Vogelarten. Die Kulisse ist beeindruckend. Umgeben von einem schmalen Akazienwald und überragt von einer majestätischen Steilwand des Rift Valley ist die Kulisse schlicht überwältigend. Auch hier geht es auf Pirschfahrt und Entdeckertour. Die Nacht verbringen Sie in der liebevoll gestalteten Acacia Farm Lodge in Karatu.

3. Tag

Ngorongoro Krater

Der Ngorongoro Krater mit seinen grandiosen Wäldern, Seen und offenen Savannen bietet unübertroffene Besichtigungsmöglichkeiten für das seltene Spitzmaulnashorn. Auf einer Pirschfahrt gehen Sie auf Spurensuche nach weiteren Vertretern der 25.000 hier heimischen Tiere – natürlich auch Löwen, Elefanten, Hyänen, Gnus, Büffel, Nilpferde, Strauße oder unzählige rosa Flamingos. Am späten Nachmittag kehren Sie zur Lodge zurück.

4. Tag

Ngornogoro – Serengeti

Heute geht es in die sagenumwobene Serengeti. Sie besuchen ein Massai-Dorf und können hautnah Kultur und Tradition der stolzen Massai bewundern. Der Nachmittag steht wieder für eine Pirschfahrt zu Verfügung. Die nächsten drei Nächte verbringen Sie in den luxuriösen Chalets der Serengeti Soroi Lodge mit Ausblicken zum Träumen.

5.-6. Tag

Serengeti

Atemberaubende Safarierlebnisse erwarten Sie in der endlos scheinenden Savanne des berühmten Serengeti Nationalparks mit fantastischen Tierbegegnungen auf ereignisreichen Pirschfahrten. Eine unvergessliche Attraktion ist mit Sicherheit die Migration – die jährliche Wanderung der Zebras und Gnus. Aber auch im übrigen Jahr bietet die Serengeti einfach großartige Voraussetzungen, um den “Big Five” und noch vielen anderen Tieren zu begegnen.

7. Tag

Serengeti – Arusha

Mit dem Kleinflugzeug geht es heute zurück nach Arusha. Optional können Sie von hier Ihre Reise fortsetzen und nach Sansibar fliegen. Die tropische Insel empfängt Sie nach erlebnisreichen Safaritagen mit Wohlfühlmomenten im exklusiven Strandresort.

Preise & Termine

Reisepreis pro Person

ab/bis Arusha 2.672,00
Verlängerung auf Sansibar (5 Nächte) 890,00

Jetzt Angebot für Ihren Traumurlaub anfragen
Beratung & Buchung