logo
avatar

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
logo

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
  • Kontakt

Tansania Simba Safari

Tansania

Beschreibung

Der Norden Tansanias bietet eine Fülle magischer Momente: die legendären Baumlöwen am Lake Manyara, das Tierparadies Ngorongoro Krater, mächtige Baobab-Bäume im Tarangire Nationalpark und vor allem die endlosen Weiten der Serengeti. Diese Safari erleben Sie zu festen Terminen in einer Kleingruppe oder als Privatreise.

Zusammenfassung

Dauer7 Tage / 6 Nächte
Start / EndeArusha --- Unterkünfte: Lake Manyara Serena Lodge - Serengeti Serena/Sopa Lodge - Ngorongoro Serena/Sopa Lodge - Tarangire Sopa Lodge
HighlightsErleben Sie den magischen Norden Tansanias in einer Kleingruppe oder auf einer Privatsafari
LänderTansania
TeilnehmerGeländewagensafari, als Gruppe für max. 7 Personen oder als Privatsafari --- Route: Manyara See - Serengeti - Ngorongoro Krater - Tarangire

Reiseverlauf

1. Tag

Arusha – Manyara See

Am frühen Nachmittag startet Ihre Safari. Sie fahren durch die Massai-Steppe bis hin zum Rift Valley und erreichen den Manyara See.
1 Nacht in der Manyara Serena Lodge oder Lake Manyara Kilimamoja Lodge inklusive Vollpension und Pirschfahrten

2.-3. Tag

Manyara See – Serengeti

Nach einer Pirschfahrt fahren Sie in die weiten Ebenen der Serengeti. Auf dem Weg zu Ihrer Lodge sehen Sie sicher schon zahlreiche Tiere.
2 Nächte in der Serengeti Serena oder Sopa Lodge inklusive Vollpension und Pirschfahrten

4.-5. Tag

Serengeti – Ngorongoro Krater

Vormittags Fahrt zum Ngorongoro Krater, der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am nächsten Tag unternehmen Sie einen Tagesauflug mit Picknick-Lunch in den Krater. Mit mehr als 30.000 Tieren bietet sich Ihnen auf Ihren Pirschfahrten ein einzigartiges Tiererlebnis.
2 Nächte in der Ngorongoro Serena oder Sopa Lodge inklusive Vollpension und Pirschfahrten

6. Tag

Ngorongoro – Tarangire

Heute fahren Sie zum Tarangire Nationalpark. Das ganze Jahr über führt der Tarangire Fluss Wasser und zieht so eine Vielzahl von Wild, ganz besonders Elefanten, an. Viele Baobab-Bäume prägen das Landschaftsbild.
1 Nacht in der Tarangire Sopa Lodge inklusive Vollpension und Pirschfahrten

7. Tag

Tarangire – Arusha

Am Morgen unternehmen Sie noch eine Pirschfahrt im Park, danach Rückfahrt nach Arusha, wo Ihre Safari am frühen Nachmittag endet.

An einigen Terminen findet die Reise in umgekehrter Reihenfolge statt.

Preise & Termine

Reisepreis pro Person

Mit "Sopa"-Lodges in einer Kleingruppe ab/an Arusha pro Person im DZ ab 1.750,00
Mit "Sopa"-Lodges als Privatsafari ab/an Arusha pro Person im DZ ab 2.406,00
Mit "Serena"-Lodges in einer Kleingruppe ab/an Arusha pro Person im DZ ab 1.745,00
Mit "Serena"-Lodges als Privatsafari ab/an Arusha pro Person im DZ ab 2.415,00

Jetzt Angebot für Ihren Traumurlaub anfragen
Beratung & Buchung