Abu Camp

Südwestliches Okavango Delta

Beschreibung

Die Unterkunft


Inmitten von weiten Graslandflächen und eingerahmt von dichter Vegetation liegt das edle Abu Camp, das zu den luxuriösesten Camps Afrikas zählt. Abu fängt die dramatische Schönheit des Okavango Deltas ein, wie kaum ein anderes Camp. Kulinarisch werden Sie mit internationaler Küche auf höchstem Niveau verwöhnt. Entdecken Sie Flora und Fauna auf Pirschfahrten im offenen Geländewagen oder bei Boots-Safaris auf den zahlreichen Kanälen. Oftmals erspähen Sie schon vom Camp aus diverse Tierarten. Insbesondere eine heimische Elefantenherde sucht die Unterkunft immer wieder auf. Nach einer aufregenden Safari können Sie bei einer Massage entspannen, sich am Pool erfrischen oder sich im Gym auspowern.

So wohnen Sie


Sechs exklusive Suiten mit Privatpool bieten ultimative Exklusivität mitten im Busch. Die Zelt-Suiten schmiegen sich mit stilvoller Bauweise perfekt in die Umgebung ein und sind mit einem gemütlichen Wohnbereich und einer eigenen Veranda samt Erfrischungspool und Badewanne im Freien ausgestattet.

Premier Camps: Jao Camp, Kings Pool Camp, Little Mombo Camp, Mombo Camp, Vumbura Plains
Classic Camps: Chitabe, Chitabe Lediba, Kalahari Plains Camp, Kwetsani Camp, Qorokwe Camp, Savuti Camp, Duma Tau, Jacana, Little Tubu Camp, Little Vumbura Camp, Tubu Tree Camp, Seba Camp
Adventurer Camps: Pelo Camp

Leistungen

Vollpension, lokale Getränke und Aktivitäten (z.T. gemeinsam mit anderen Gästen)

Diese Unterkunft bietet

WLANPoolPirschfahrtNachtpirschfahrtWandersafariVogelpirschMokorofahrtMotorisierter WassersportSpaHelikopter

Aktivitäten

Interaktion mit der zum Camp gehörenden Elefantenherde.

Anreise

Per Sportflugzeug zum Abu Airstrip (50 Minuten ab Maun, 2 Stunden und 15 Minuten ab Kasane), von hier kurzer Transfer im Geländefahrzeug zum Camp.

Preisinformationen

Preise auf Anfrage.