logo

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
logo

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
  • Kontakt

„Mauritian Chicken Curry„

(Für 5 Personen)
Zutaten:

1 ganzes Huhn in mittelgroße Stücke geschnitten
3 große Kartoffeln
1 Esslöffel gemahlene Ingwerpaste
1 Esslöffel zerdrückte Knoblauchpaste
1 große Zwiebel
3 Esslöffel Chicken Curry Curry Pulver (z.B. Lazzat Chicken Curry Pulver)
1 Esslöffel Kurkuma Pulver
1 große Tomate
6 Curryblätter
2 grüne Chilies (mehr oder weniger je nach gewünschter Hitze)
Salz nach Belieben
3/4 Glas Wasser
Ca. 5 Esslöffel Pflanzenöl zum Kochen

1/3 Tasse Koriander zur Garnierung

How to Do:

  • In einem tiefen Topf Öl erhitzen, währenddessen Zwiebel fein schneiden
  • Zwiebel in Topf glasig andünsten
  • Kartoffeln halbieren, zu den Zwiebeln geben und gut durchmischen
  • Weitere 3 bis 4 Minuten garen lassen
  • Hühnerstücke hinzufügen
  • Bei mittlerer Hitze weitere 10 Minuten kochen lassen

In der Zwischenzeit bereiten Sie Ihre Currypaste vor….

  • Tomaten und Chili grob schneiden
  • Tomaten und Chilischoten in einer tiefen Schüssel mit 2 Esslöffel Currypulver, 1 Esslöffel Kurkumapulver, Ingwer- und Knoblauchpaste, 6 Curryblättern, restlichen Halbzwiebeln und 1/4 Glas Wasser zusammenmischen
  • Currypaste und Hühnchen zusammenmischen und für 2-3 min, bei mittlerer Hitze kochen lassen
  • Salzen und weitere 10 min bei niedriger Hitze kochen lassen
  • Nach 10 Minuten das Wasser unterrühren und weitere 20 min kochen
  • Mit Salz abschmecken und bei zu viel Schärfe, mit Wasser verdünnen
  • Mit Koriander garnieren