Stilvoll die Perle im Indischen Ozean erleben

Sri Lanka ist mit seinen exklusiven Boutique-Hotels momentan ein absolutes Trendreiseziel. Das extrem vielseitige Land, das übrigens nicht einmal so groß ist wie Bayern, bietet für die unterschiedlichsten Reisetypen ideale Urlaubsziele, ob historische Tempelstädten, tierreiche Nationalparks, Teeplantagen, Traumstrände oder die faszinierende Kultur des Landes. Entspannungsurlaube am Pool eines Boutique-Hotels oder ein aktiver Wanderurlaub auf den Tea Trails sind ebenso auf der Tagesordnung, wie Begegnungen mit Elefanten. Wir haben das Sehnsuchtsziel Sri Lanka dieses Jahr mit acht neuen Hotelpartnern der Luxusklasse, sowie drei kombinierbaren Rundreisen, in unser Portfolio aufgenommen. Vor Ort konnten wir uns persönlich von der herzlichen Gastfreundlichkeit und dem warmenLächeln der Sri Lanker überzeugen. Der Duft von Zimt, Pfeffer und Kardamom aus den Gewürzgärten vereint sich mit den würzigen Teeplantagen des Hochlands und macht einen Besuch auf Sri Lanka zu einem Erlebnis für alle Sinne. Überzeugen Sie sich selbst!

Die Luxus Boutique-Hotels von Uga Escapes auf Sri Lanka

Auf der Suche nach den schönsten Hotels des Landes war unsere Touristik-Leitung Muriel Sadek vor kurzem persönlich vor Ort auf Sri Lanka und hat sich die Häuser von Uga Escapes angesehen. Die Hotelgruppe Uga Escapes betreibt mehrere Boutique Hotels auf Sri Lanka: das Ulagalla in der Königsstadt Anuradhapura, das Jungle Beach in Trincomalee, das Uga Bay in Passekudah an Sri Lankas wunderschöner Ostküste sowie das Residence in der quirligen Hauptstadt Colombo. Genügend Auswahl also, um für jeden Sri Lanka Reisenden die passende Unterkunft zu bieten.

Ein Besuch des exklusiven Uga Ulagalla Resorts im Kulturdreieck

Boutique-Hotels auf Sri Lanka

Im Herzen von Sri Lankas Kulturdreieck, nahe der alten Königsstadt Anuradhapura, erhebt sich das Ulagalla Resort mit einem 150 Jahre alten Herrenhaus malerisch zwischen Wasserreservaten, Teichen und Reisfeldern in einer grünen Oase. Ökologische Nachhaltikeit wurde hier nicht nur beim Bau der 20 Villen groß geschrieben, eine eigene Solarfarm erzeugt die Hälfte des Energiebedarfs des Ulagalla Resort. Für wen sich das Resort am besten eignet? „Die 20 Villen sind ideal für Naturliebhaber und Kulturinteressierte, die eine exklusive Atmosphäre schätzen“, so das Fazit von Muriel nach ihrem Besuch vor Ort. Denn im Kulturdreieck ist der Weg nicht weit zu beeindruckenden Tempelanlagen, wie zum Beispiel dem archäologischen Park in Polonnaruwa, der zum Unesco Weltkulturerbe zählt. Für Familien gibt es im Ulagalla Resort eine große Familienvilla mit einer unvergleichlichen Aussicht auf die angrenzenden Reisfelder. Die Lage ist ideal für erlebnisreiche Ausflüge nach Sigiriya zu den Ruinen der historischen Felsenfestung, Spaziergänge durch Reisfelder oder einen Abstecher in den Minneriya Nationalpark.

Sri Lanka – Hier unsere schönsten Boutique Hotels entdecken


Neueröffnung für Safari-Freunde: Chena Huts in Yala

In diesem Dezember hat die Hotelgruppe von Uga Escapes auf Sri Lanka nochmals Zuwachs bekommen: In Sri Lankas Safari-Hotspot Yala, übrigens auch ein idealer Ort um von hier aus die Ostküste zu erkunden, hat Anfang Dezember die Safari-Lodge Chena Huts eröffnet. Eingebettet zwischen dem Indischen Ozean und tropischen Wäldern bietet die Lodge 14 luxuriöse Pavillons mit herrlichem Blick auf die Lagune, den Strand oder den Dschungel. Hier erwartet die Gäste nicht nur Entspannung pur, sondern auch jede Menge Naturspektakel und Safari-Abenteuer. Beobachten Sie das Schlüpfen der Schildkröten am Strand oder Elefanten, die aus dem Dschungel kommen, um im Wasser zu spielen.