logo
avatar

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
logo

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
  • Kontakt

Erlebnis Namibia

Namibia

Beschreibung

Auf dieser Safari erleben Sie die Naturschönheiten und Nationalparks Namibias in einer kleinen Gruppe, die von einem englischsprachigen Guide begleitet wird. Von den berühmten Dünen des Sossusvlei, durch die Namib Naukluft Wüste zum Atlantik nach Walvis Bay und in das malerische Swakopmund, dann in die herbe Hügellandschaft des Damaralands und am Ende der Reise die faszinierende Tierwelt der Etoscha Pfanne. Die Unterkünfte variieren von einfacheren Zeltcamps mit bequemen Iglu-Zelten (eigene Dusche und WC), einem guten Hotel in Swakopmund und einem größerem Camp in Etoscha. Alle Mahlzeiten (außer Abendessen am 4. Tag) sind eingeschlossen. Getränke sind extra.

Zusammenfassung

Dauer10 Tage / 9 Nächte
Start/Endeab/bis Windhoek --- Kulala Adventurer Camp - Hotel Hansa - Damaraland Adventurer Camp - Ongava Tented Camp
HighlightsSossusvlei, Swakopmund, Damaraland, Etoscha
LänderNamibia
ReiseartGeländewagensafari, als Gruppe für max. 7 Personen oder als Privatsafari

Reiseverlauf

1.-2. Tag

Windhoek – Sossusvlei

Am Morgen verlassen Sie Windhoek in Richtung Süden und erreichen nach ca. 5 Stunden die weltberühmte Dünenlandschaft des Sossusvlei. Ihr Camp liegt innerhalb des privaten Kulala Wilderness Reserves, mit eigenem Zugang zum Park.
2 Nächte im Kulala Adventurer Camp inkl. Vollpension, lokaler Getränke und Aktivitäten

3.-4. Tag

Sossusvlei – Swakopmund

Ihre Stationen auf dem Weg nach Swakopmund sind der Kuiseb Canyon, die „Mondlandschaft“ und Walvis Bay (Fahrzeit ca. 5-6 Std). Am 4. Tag unternehmen Sie einen Ausflug nach Walvis Bay, um auf einer privaten Katamaran-Tour die Atlantikküste zu erkunden und dabei Delfine, Robben, Pelikane oder Flamingos zu beobachten.
2 Nächte im traditionellen Hotel Hansa inkl. Frühstück sowie Vollpension und lokale Getränke während der Ausflüge tagsüber (exklusive Abendessen an Tag 4)

5.-6. Tag

Swakopmund – Damaraland

Entlang der Skelettküste geht es in das Damaraland (Fahrzeit ca. 8 Std.). Trotz der kargen Landschaft ist dies eines der wildreichsten Gebiete Namibias. Die bizarre Landschaft, eine beachtliche Tierwelt und die Felsmalereien von Twyfelfontein sind die Highlights dieser Region, die Sie zu Fuß, mit Geländewagen oder auch mit Mountainbikes erkunden.
2 Nächte im Damaraland Adventurer Camp inkl. Vollpension, lokaler Getränke und Aktivitäten

7.-9. Tag

Damaraland – Etoscha

In ca. 5 Std. erreichen Sie das private Ongava-Wildschutzgebiet, am Rande der Etoscha-Pfanne. Hier sind die größten Wildbestände von ganz Namibia. Sie unternehmen Pirschfahrten im Ongava-Gebiet und eine Tagestour in den Etoscha-Nationalpark.
3 Nächte im Ongava Tented Camp inkl. Vollpension, lokaler Getränke und Aktivitäten

10. Tag

Etoscha – Windhoek

Am Vormittag Rückfahrt nach Windhoek, wo diese erlebnisreiche und unvergessliche Tour am frühen Nachmittag endet.

Preise & Termine

ReisezeitraumGruppen-Safari, pro Person im DZ
Termine2018: 03.08., 06.08., 18.08., 30.08., 09.09., 21.09., 02.10., 08.10., 20.10., 31.10.
2019: 20.01., 01.02., 10.02., 06.03., 21.03., 28.03., 02.04., 15.04., 18.04., 08.05., 11.05., 23.05., 04.06., 16.06., 19.06., 01.07., 07.07., 22.07., 03.08., 06.08., 18.18., 30.08., 21.09., 05.10., 20.10., 26.10., 31.10., 05.11., 27.11., 07.12., 20.12., 24.12.
Dezember 20183.124,- €Reiseverlauf 2018 laut Katalog, 10 Tage ab/bis Windhoek
Januar - Mai, Dezember 20193.835,- €Reiseverlauf 2019 laut Homepage, 10 Tage ab/bis Windhoek
Juli - Oktober 20194.465,- €Reiseverlauf 2019 laut Homepage, 14 Tage ab/bis Windhoek
HinweisDie Tour ist als Privatreise auch täglich buchbar - Preise bitte anfragen

Jetzt Angebot für Ihren Traumurlaub anfragen
Beratung & Buchung

Hinweis: Neuer Reiseverlauf und neue Reisedauer ab 2019!

Die Ausschreibung in unserem aktuellen Katalog gilt nur noch für Abfahrten 2018 – wir beraten Sie gerne!