Reiseservice Africa: Afrika Reisen mit persönlicher Beratung

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
Reiseservice Africa: Afrika Reisen mit persönlicher Beratung

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
  • Kontakt

Namibia, Sambesi & Viktoriafälle

Namibia

Beschreibung

Begeben Sie sich mit Ihrem Mietwagen auf eine ganz besondere Reiseroute und entdecken Sie die eindrucksvollen Wildreservate Namibias, den malerischen Sambesi Fluss sowie die imposanten Viktoriafälle.

Namibia, Sambesi & Viktoriafälle

Zusammenfassung

Dauer12 Tage / 11 Nächte
Start / Endeab Windhoek / bis Victoria Falls --- Okonjima Bush Camp - Taranga Safari Lodge - River Dance Lodge - Nambwa Tented Lodge - Chobe Water Villas - Victoria Falls Hotel
HighlightsOkonjima Nature Reserve, Kavango Region, Bwabwata Nationalpark, Chobe Water Villas, Viktoriafälle
LänderNamibia
TeilnehmerMietwagenrundreise

Reiseverlauf

1.-2. Tag

Windhoek – Okonjima Nature Reserve

Nach Ihrer Ankunft in Windhoek übernehmen Sie Ihren Mietwagen – wir empfehlen für diese Tour ein robustes Allrad–Fahrzeug – und beginnen Ihre erste Etappe zum Okonjima Nature Reserve. Es liegt auf halber Strecke zwischen der Hauptstadt und dem Etosha Nationalpark. Hier ist die “AfriCat Foundation“ zuhause. Diese hat sich den Schutz der Wildkatzen Namibias zum Ziel gemacht, wie beispielsweise Leoparden, Löwen und Wüstenluchse. Beobachten Sie die Wildkatzen von Ihrem Camp aus und freuen Sie sich beim ersten Sundowner auf Ihr bevorstehendes Abenteuer.
2 Übernachtungen im Okonjima Bush Camp inkl. Halbpension
Unser Tipp: Wenn es Ihre Zeit erlaubt, empfehlen wir Ihnen einen 2-tägigen Safariaufenthalt im Etosha Nationalpark einzuplanen. Gerne beraten wir Sie!

3. Tag

Okonjima Nature Reserve – Kavango Region

Die heutige Etappe führt Sie in den Norden Namibias an den Okavango Fluss. Besuchen Sie auf dem Weg den Hoba Meteoriten bei Grootfontein, der vor circa 80.000 Jahren dort einschlug. Er gilt als der größte Meteorit weltweit. Auf einer Anhöhe mit atemberaubendem Blick auf den Fluss befindet sich Ihre Lodge. Genießen Sie Ihren Sundowner auf dem Deck der Floating Bar.
1 Übernachtung in der Taranga Safari Lodge inkl. Halbpension

4.-5. Tag

Kavango

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Bwabwata Nationalparks, der sich früher Caprivi Nationalpark nannte. Unterwegs finden Sie verschiedene Holzmärkte, für die die Region sehr berühmt ist. Ihre Lodge befindet sich ebenfalls am Kavango Fluss, der hier schon Richtung Botswana fließt, um dort das gleichnamige Delta zu speisen. Verschiedene Attraktionen sind bequem von der Lodge aus zu erreichen. Spüren Sie in der Savanne des Mahango Nationalparks vier der sogenannten “Big Five“ auf, besuchen Sie die beeindruckenden Popa Stromschnellen oder begegnen Sie neugierigen Nilpferden bei einer Bootsfahrt auf dem Kavango Fluss.
2 Übernachtungen in der River Dance Lodge inkl. Halbpension

6.-7. Tag

Kavango – Bwabwata Nationalpark

Entlang der östlichen Caprivi Region führt die Reise in die Nambwa Tented Lodge im Herzen des KAZA-Schutzgebietes des Bwabwata Nationalpark. Sie erkunden in Begleitung erfahrener Guides die Pflanzen- und Tierwelt aus nächster Nähe, während Fußwanderungen oder vom Geländewagen aus. Oder Sie paddeln im traditionellen Mokoro entlang der sicheren Wasser- adern des Kwando-Schwemmgebietes. Am Infinity-Pool mit Liegen können Sie herrlich entspannen. Die Mahlzeiten können Sie entweder im oder außerhalb des Restaurants auf dem Aussichtsdeck einnehmen. Von hier bietet sich Ihnen ein wunderbarer Ausblick auf das lodgeeigene Wasserloch sowie die Überflutungsebenen.
2 Übernachtungen in der Nambwa Tented Lodge inkl. Vollpension und Aktivitäten

8.-9. Tag

Chobe Water Villas

Ihre Fahrt führt Sie heute an den Chobe Fluss. Nach der Abgabe Ihres Mietwagens in Katima Mulilo bringt Sie das Team der Chobe Water Villas in die traumhaft gelegene Lodge. Die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt dieser Gegend lernen Sie bei Pirschfahrten oder per Boot kennen. Bestaunen Sie die Herden, wenn sie auf der Suche nach Wasser zum Fluss kommen.
2 Übernachtungen in den Chobe Water Villas inkl. Vollpension und Aktivitäten
Unser Tipp: Verlängern Sie diese Reise um eine Nacht im Chobe Nationlpark, der bekannt ist für seine rießigen Elefantenherden.

10.-11. Tag

Viktoriafälle

Am Morgen unternehmen Sie einen Ausflug in den Chobe Nationalpark. Im An
schluss daran erfolgt Ihr Transfer nach Simbabwe. Erleben Sie die Wassermassen der Viktoriafälle, die über 100m in die Tiefe stürzen. Die einheimischen Kololo nennen den Wasserfall Mosi-Oa-Tunya, was auf Deutsch “Donnernder Rauch“ bedeutet. Genießen Sie eine Bootsfahrt bei Sonnenuntergang auf dem Zambezi Fluss, gehen Sie auf Pirsch im Victoria Falls Nationalpark oder erkunden Sie das gleichnamige Städtchen.
2 Übernachtungen im Victoria Falls Hotel inkl. Frühstück

12.. Tag

Viktoriafälle

Heute endet Ihre Rundreise mit dem Transfer zum Flughafen Victoria Falls.

Diese Reise ist täglich buchbar. Je nach Ankunftszeit in Namibia buchen wir Ihnen eine Nacht in Windhoek, so dass Sie Ihre Reise ausgeruht antreten können.

Preise & Termine

ReisezeitraumReisepreis pro Person im DZ ab Windhoek bis Victoria Falls ab
Aufgrund unterschiedlicher Saisonzeiten in den verschiedenen Unterkünften dienen diese Preise nur zur Orientierung und können je nach Reisezeitraum variieren. Wir beraten Sie gerne!
Januar - Juni 20192.380,- €
Juli - September 20192.955,- €

    Jetzt Angebot für Ihren Traumurlaub anfragen
    Beratung & Buchung