Reiseservice Africa: Afrika Reisen mit persönlicher Beratung

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
Reiseservice Africa: Afrika Reisen mit persönlicher Beratung

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
  • Kontakt

Simbabwe & Sambia

Simbabwe

Beschreibung

Simbabwe und Sambia sind bekannt für eine intakte Wildnis in grandiosen Waldgebieten, mäandernden Flussläufen und einer artenreichen Tierwelt. Erleben Sie die Viktoriafälle und ereignisreiche Safaritage im South Luangwa und Mana Pools Nationalpark.

Simbabwe & Sambia

Zusammenfassung

Dauer9 Tage / 8 Nächte
Start / Endeab Lusaka/bis Victoria Falls: Nkwali Camp - John's Camp - Ilala Lodge
HighlightsViktoriafälle und ereignisreiche Safaritage im South Luangwa und Mana Pools Nationalpark
LänderSimbabwe
TeilnehmerPrivate Geländewagen- und Flugsafari

Reiseverlauf

1.-3. Tag

Lusaka – South Lunagwa

Nach Ihrer Einreise in Lusaka fliegen Sie in den South Luangwa Nationalpark. Schon bald brechen Sie zu Ihrer ersten Pirschfahrt auf – sei es zu Fuß oder mit dem Geländewagen. Das Wildtieraufkommen ist eindrucksvoll. So begegnen Sie Elefantenherden, Antilopen und den hier endemisch vorkommenden Thornicroft Giraffen. Die Nachmittagspirsch ermöglicht es nach Sonnenuntergang auch nachtaktive Tiere aufzuspüren.
3 Übernachtungen im Nkwali Camp inkl. Vollpension und Aktivitäten

4.-6. Tag

South Luangwa – Mana Pools

Nach dem Frühstück fliegen Sie vom South Luangwa Airstrip nach Lusaka. Dort beginnt Ihre Fahrt nach Simbabwe: Am Grenzposten von Chirundu empfängt Sie Ihr Safari­Guide und im Anschluss an die Zollformalitäten geht es per Boot in den Mana Pools Nationalpark. Hier sind eine Vielzahl von Wildtieren und über 350 Vogelarten beheimatet. Das John’s Camp bietet fünf Zelte im Merustil mit privater Buschdusche und Toilette. Sie starten Ihre Safaritage zum Sonnenaufgang und erkunden den Busch zu Fuß oder mit dem Geländewagen. Alternativ kann am Flussufer geangelt werden. Pro Tag stehen zwei Aktivitäten auf dem Programm. Lassen Sie den Abend nach dem Busch­Dinner entspannt am Lagerfeuer ausklingen.
3 Übernachtungen im John’s Camp inkl. Vollpension und Aktivitäten

7.-8. Tag

Mana Pools – Victoria Falls

Heute nehmen Sie Abschied von der malerischen Wildnis und fliegen mit dem Kleinflugzeug nach Victoria Falls. Das Angebot an Aktivitäten ist gewaltig. So können Ausflüge an die Viktoriafälle, Sundowner­Bootsfahrten auf dem Zambezi oder actiongeladene Programme wie Bungee Jumping, Wildwasser­Rafting und Panorama Flüge im Ultraleicht­Flugzeug gebucht werden.
2 Übernachtungen in der Ilala Lodge inkl. Frühstück

9. Tag

Victoria Falls

Mit dem Transfer zum Flughafen in Victoria Falls endet heute Ihr Safarierlebnis.

Preise & Termine

ReisezeitraumPreise pro Person im Doppelzimmer ab
Hinweis: Diese Reise ist nicht buchbar im Zeitraum Dezember bis April.
Aufgrund unterschiedlicher Saisonzeiten in den verschiedenen Unterkünften dienen diese Preise nur zur Orientierung und können je nach Reisezeitraum variieren. Wir beraten Sie gerne!
November 20184.250,-
April - Mai 20194.400,-
Juni - Oktober 20195.005,-

    Jetzt Angebot für Ihren Traumurlaub anfragen
    Beratung & Buchung