Reiseservice Africa: Afrika Reisen mit persönlicher Beratung

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
Reiseservice Africa: Afrika Reisen mit persönlicher Beratung

Persönliche Beratung

+49 (0)89 811 90 15
kontakt@reiseservice-africa.de
Mo-Fr: 9 - 18.00, Sa nach Absprache
  • Kontakt

Rovos Golfsafari Pretoria – Pretoria

Südafrika

Beschreibung

Es ist schon etwas Besonderes, Afrika stilvoll mit einem Zug aus der Jahrhundertwende zu bereisen – hier ist die Gelegenheit! Reisen ohne jede Hektik aber mit jedem erdenklichen Komfort. Eine abwechslungsreiche Landschaft genießen und zwischendurch Aussteigen und Ausflüge machen. In liebevoller Kleinarbeit wurden die beiden Züge restauriert und gelten als die luxuriösesten Züge der Welt. Die Deluxe Suiten (ca. 11 qm) sind mit Sitzecke, privater Dusche und WC ausgestattet. Die Pullman-Suiten sind etwas kleiner, haben keine Sitzecke und sind deutlich günstiger. Die 4 Royal Suiten (ca. 16 qm) verfügen sogar über eine Badewanne. Jeder Zug hat 2 Speisewagen sowie 2 – 3 Aussichtswagen mit bequemen Sitzecken und Bar. Die Gäste werden mit Gaumenfreuden und erlesenen südafrikanischen Weinen verwöhnt, die genauso wie alle anderen Getränke im Zug und die Ausflüge im Preis enthalten sind. Bitte fragen Sie weitere Einzelheiten an!

Rovos Golfsafari Pretoria - Pretoria

Zusammenfassung

Dauer9 Tage / 8 Nächte
Start / Endeab Pretoria/ bis Pretoria
HighlightsDie luxuriöse Zugfahrt führt zu den besten Golfplätzen und Safarigebieten Südafrikas
LänderSüdafrika
TeilnehmerZugsafari

Reiseverlauf

1.-2. Tag

Pretoria – Pilanesberg

Diese exklusive Golfreise führt Sie von Pretoria zunächst Richtung Nordwesten. In den Hügeln von Pilanesberg liegt Sun City, eines der besten Golfziele Südafrikas. Hier können Sie wahlweise auf dem Gary Player oder dem Lost City Golf Course den Schläger schwingen. Nicht-Golfer erwartet eine Wildbeobachtungsfahrt im Pilanesberg Nationalpark.

3. Tag

Pilanesberg – Ladysmith

Der heutige Tag steht Ihnen in Ihrem luxuriösen Zug zur freien Verfügung.

4. Tag

Ladysmith – Durban

Zu Füßen der imposanten Drakensberge erwartet Sie heute der 18-Loch Golfplatz des Champagne Sports Resort. Nicht-Golfer unternehmen eine historische Battlefields Tour über die Koloni
algeschichte Südafrikas. Am Abend setzt der Zug seine Fahrt nach Durban fort.

5. Tag

Durban – Hluhluwe

Golfer freuen sich am heutigen Tag auf eine Abschlagszeit im Durban County Club, dem Durban Beachwood oder dem Zimbali Golfplatz, während Nicht-Golfer an einer Stadtführung durch Durban teilnehmen und den Botanischen Garten besichtigen.

6. Tag

Hluhluwe – Königreich Eswatini

Im Hluhluwe-iMfolozi Park geht es heute Vormittag für alle auf eine spannenden Wildbeobachtungsfahrt. Das vorrangig hügelige Gelände mit seiner vielfältigen Vegetation bietet Lebensraum für die “Big Five“, weitere Säuge- tiere, Vögel, Reptilien und Amphibien. Anschließend fährt der Zug weiter in Richtung des Königreich Eswatini.

7. Tag

Königreich Eswatini – Malelane

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Golfen zum Royal Swazi Sun Country Club. Zeitgleich unternehmen Nicht-Golfer eine Pirschfahrt im Mkhaya Wildreservat und besuchen die Kerzenmanufaktur Swazi Candles.

8. Tag

Malelane – Pretoria

Ihre letzte Runde Golf auf dieser Reise spielen Sie auf dem Championship-Golfplatz von Leopard Creek. Alternativ besteht die Möglichkeit im White River Country Club oder im Nelspruit Golf Club zu spielen. Nicht-Golfer erkunden auf einer Wildbeobachtungsfahrt den berühmten Krüger Nationalpark.

9. Tag

Pretoria

Während Sie das Frühstück im Zug genießen, fahren Sie in Pretoria ein, wo Ihre Golfsafari am Vormittag endet.

Preise & Termine

ReisezeitraumPreis pro Person in der Pullman Suite
Termine 201929.01.-06.02.
20.02.-28.02.
26.03.-03.04.
01.10.-09.10.
12.11.-20.11.
Januar - Oktober 20194.643,- € inkl. Vollpension, lokaler Getränke und Aktivitäten
Termine 201804.-12.10.
15.-23.11.

    Jetzt Angebot für Ihren Traumurlaub anfragen
    Beratung & Buchung

     

     Waggons zusammengeschustert