Gorah Elephant Camp

Eastern Cape

Beschreibung

Die Unterkunft

Das erstklassige Gorah Elephant Camp, welches zu den renommierten Hunter Hotels gehört, liegt im Herzen des malariafreien Addo Elephant Nationalparks, der das dichteste Elefantenaufkommen weltweit aufweist. Das Camp wurde 1931 zum Schutz der Kap-Elefanten errichtet. Das Gorah House besticht durch den kolonialen Glanz des 19. Jahrhunderts, die Liebe zum Detail bei der Einrichtung und den aufmerksamen Service. Die Mahlzeiten werden entweder im eleganten Speisezimmer, bei Kerzenlicht auf der einladenden Veranda mit Blick auf die hoch frequentierte Wasserstelle oder in der traditionellen Boma serviert. Mit etwas Glück schlummert ein Löwe wenige Meter von Ihrem Zelt im Gras oder eine Elefantenherde durchstreift das Camp. Entspannte Momente mit einem atemberaubenden Blick auf die Weite des Busches bietet die großzügige Lounge. Für Erfrischung sorgt der Felsenpool. Bei einem kühlen Drink in der Bar lassen Sie Ihren ereignisreichen Tag Revue passieren.

So wohnen Sie

Sie wohnen in elf geräumigen und luxuriösen Zeltunterkünften mit hochwertiger Ausstattung und modernem Komfort. Die Zelte bieten eine gemütliche Sitzecke und verfügen über eine Veranda, auf der Sie die magischen Geräusche des Busches genießen können und einen traumhaften Blcik auf die Savanne haben.

Leistungen

Vollpension und Aktivitäten (z.T. gemeinsam mit anderen Gästen)

Diese Unterkunft bietet

WLANPoolPirschfahrtBig 5VogelpirschMalariafreies Gebiet

Aktivitäten

Auf den täglichen Pirschfahrten mit erfahrenen Rangern im offenen Geländewagen beobachten Sie neben den Giganten auch eine Vielzahl anderer Tiere wie Büffel, Nashörner sowie zahlreiche Antilopen- und Vogelarten.

Anreise

Das 5.000 Hektar große Reservat liegt nur eine Autostunde nordöstlich von Port Elizabeth.

Preisinformationen