Kwihala Camp

Ruaha Nationalpark

Beschreibung

Die Unterkunft

Im größten und zugleich am wenigsten erschlossenen Park in Tansania, dem Ruaha Nationalpark verbindet das Kwihala Camp authentischen Luxus mit der rauen Schönheit der umliegenden Natur. Das Hauptgebäude besteht aus der Lounge und dem Esszelt. Beide sind sehr geschmackvoll und einladend eingerichtet. Der Ruaha Nationalpark ist noch relativ untouristisch und bietet eine große Vielfalt an Pflanzen, eine fantastischen Vogelwelt sowie eine hohe Dichte an Elefanten. Vom Camp aus können Sie neben Tages- und Nachtpirschfahrten auch Walking Safaris in den Nationalpark unternehmen und eine unglaubliche Konzentration an Wildtieren bestaunen.

Kinder ab fünf Jahren sind herzlich willkommen.

Das Camp ist geschlossen vom 16. März bis 31. Mai.

So wohnen Sie

Unweit vom Mwagusi Flussbett liegt das Kwihala Camp mit nur sechs Zelten, die viel Privatsphäre und ein echtes Buscherlebnis bieten. Die Zelte (40 m²) haben ein en-suite Badezimmer mit Eimerduschen und Spültoiletten. Alle Zelte bieten zudem eine kleine private Veranda mit einer Sitzgelegenheit, damit Sie den spektakulären Ausblick auf den Mwagusi-Sandfluss entspannt genießen können.

Weitere Camps von Asilia Africa


Namiri Plains Camp, Rubondo Island Camp, Jabali Ridge, Ubuntu, Dunia, Olakira

Leistungen

Vollpension, lokale Getränke und Aktivitäten (z.T. gemeinsam mit anderen Gästen)

Diese Unterkunft bietet

PirschfahrtNachtpirschfahrtWandersafariVogelpirsch

Anreise

Anreise per Sportflugzeug zum Msembe Airstrip. Von hier in ca. 45 Minuten mit dem Fahrzeug zum Camp.

Preisinformationen

Preise auf Anfrage.